Feinkost Wildlachs

Ursalring 29
84189 Wurmsham
Fon: 08745 – 9640927
eMail: strobl@feinkost-wildlachs.de

Warenkunde

Die Natur macht den Geschmack

Pazifischer Wildlachs – der Besondere

Das Besondere an diesen pazifischen Wildlachsarten sind ihre Lebensbedingungen. Im Süßwasser geboren, ziehen die Jungfische im Alter von ein bis zwei Jahren aus den kristallklaren Seen und Flüssen in den pazifischen Ozean. Dort verbringen sie weitere 4 bis 6 Jahre, um anschließend als ausgewachsener Fisch zum Laichen an den Ort ihrer Geburt zurückzukehren. Sie leben frei, wild und in unbelasteten Gewässern ihren ganz natürlichen Lebensrhythmus. Daher haben sie ein festes sehr aromatisches Fleisch, sehr wenig Fett und eine durch ihre Nahrung bedingte rote Farbe. Gefangen werden diese Lachse besonders schonend mit Leine.

Fangfrisch werden die Lachse sofort schockgefrostet um ihre Frische zu erhalten.

Wildlachs Strobl Feinkost

Fischerei und Umweltverträglichkeit

Da uns Umweltverträglichkeit besonders am Herzen liegt verarbeiten wir nur Wildfänge aus zertifizierten Fischereien. Durch deren Auflagen ist der Schutz der Bestände durch limitierte Fangmengen garantiert und ein Erhalt des Ökosystem durch schonende Fischerei gesichert.

Der komplette Räuchergang erfolgt in reiner Handarbeit und dauert bei uns 6 Tage

Wir sind ein EU zugelassener Betrieb. Unsere EU - Zulassungs Nr.: DE BY 20390 EG

Wilder Lachs oder ?

Zum Schluss noch eine kurze Anmerkung anderer Lachsanbieter zu den verschiedenen und manchmal verwirrenden Produktbezeichnungen des Lachses. Nur was ausdrücklich mit den Begriff Wildlachs (Rotlachs-Sockeye und Silberlachs-Coho) bezeichnet ist, ist auch echter Wildlachs, viele Bezeichnungen wie z. B. Gourmet, Premium, echter Räucherlachs, wilder Lachs, königlicher Lachs (Salmo Salar, Aquakultur, usw. sind frei formulierte Namenskreationen für Zuchtlachs unterschiedlicher Haltungs- und Aufzuchtsformen.

Vorsicht Lachs   News Top - Aktuell

Die Natur macht den Geschmack und so wird es bleiben.